Kino im Kassa

Kino im Kassa
Dienstag | 14. Mai 2019 | 20:30 Uhr


RAKETE PERELMAN (D 2017)
Regie: Oliver Alalukaas

Irgendwo in Brandenburg: zehn Aussteiger wie der Rakete-Gründer Tobias (Tobias J. Lehmann) haben sich zur Künstlerkolonie Rakete Perelman zusammengeschlossen, um den Traum vom selbstbestimmten Dasein zwischen grünen Wiesen, Techno und Theaterproben zu leben. Doch selbst die größten Freigeister brauchen Geld zum Leben. Jen (Liv Lisa Fries) wird neu in die Gemeinschaft aufgenommen. Die Mittzwanzigerin zieht von der Großstadt hierher, nachdem sie von Stadt und Modeindustrie die Schnauze voll hatte und ergattert sogleich die Hauptrolle in einer neuen Theaterinszenierung, mit der Geld in die Kassen gespült werden soll. Doch die Vorbereitungen zur Aufführung ihres Stücks bringt den Idealismus und die künstlerische Integrität der Gruppe ins Wanken. Zwischen Finanzierungsnöten und Vorgaben der Bauaufsichtsbehörde blühen dann plötzlich doch in der Wohnwagen-Gemeinschaft die Konflikte… Debüt-Film von der Babelsberger Filmuniversität Konrad Wolf.

Tickets: 2 Euro