Der Notenbaum – Ein Musical für Kinder

Der Notenbaum – Ein Musical für Kinder
Freitag | 23. März 2018 | 14:00 Uhr


Die erste öffentliche Veranstaltung unseres neuen Familienprogramms „Der Notenbaum“

Info:
Wenn im Frühling der Notenbaum blüht, kommen Musiker aus der ganzen Welt und pflücken sich frische Noten, damit sie auch im neuen Jahr Musik machen können. Doch eines Tages wird der Notenbaum krank und auf der ganzen Welt gibt es keine neuen Lieder mehr, keine Konzerte, keine Fröhlichkeit. Ob der garstige Gnom dahinter steckt? Gelingt es den Musikern, den Notenbaum zu retten?

Der Notenbaum ist eine Planetariumsshow die speziell entwickelt wurde um unseren jüngsten Besuchern auf zauberhafte Weise den Besuch im Planetarium näher zu bringen. Eine musikalische Erzählung über das Geheimnis der Musik, mit vielen Ohrwürmern und zauberhaften Klängen.

Von Inge und Wolfram Eicke und Dieter Faber.
Autor Wolfram Eicke schrieb bereits die erfolgreichen Familien-Musicals „Der kleine Tag“ (mit Rolf Zuckowski) und „Das silberne Segel“ (mit Nina Hagen und Uwe Ochsenknecht). Im „Notenbaum“ übernimmt er selbst die Rolle des Erzählers.

(Basiert auf dem Kindermusical „Der Notenbaum“ © Bosworth Music GmbH)

Empfohlen ab 5 Jahren.
_____________________________________________

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:
Name des Veranstalters: STERNEVENT GmbH
Teilnahmeberechtigung: Ausgeschlossen vom Gewinnspiel sind Mitarbeiter der STERNEVENT GmbH sowie deren Angehörige.
Die Teilnahme erfolgt durch das klicken auf „Interessiert“ in der Facebook Veranstaltung „Der Notenbaum – Ein Musical für Kinder“ (am 23.3.2018 um 14:00)
Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 18 Jahre.
Das Gewinnspiel beginnt am 9.3.2018 und endet am 20.3.2018 um 15 Uhr. Verlost werden 2 x 2 Freikarten für das Programm „Der Notenbaum – Ein Musical für Kinder“ am 23.3.2018 um 14:00.
Gelost werden die Gewinner am 20.3.2018. Die Bekanntgabe erfolgt spätestens bis zum 22.3.2018
Die Gewinner werden per Losverfahren aus allen Teilnehmenden ermittelt.
Der Gewinn wird zur Abholung bereit gestellt.
Die Gewinner werden per Facebook-Kommentar in der Veranstaltung bekannt gegeben und müssen sich per Privatnachricht an die Facebookseite „Zeiss-Planetarium Jena“ wenden um den Gewinn zu beanspruchen.
Wenn sich die gezogenen Gewinner nicht binnen 48 Stunden nach Bekanntgabe des Gewinners bei der STERNEVENT GmbH melden, verfällt der Gewinn ersatzlos und wird nicht neu verlost.
Datenschutz:
Für das Gewinnspiel wird nur die Teilnehmerliste der Facebook-Veranstaltung verwendet.
Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Facebook-Namens auf der Facebook Seite des Veranstalters einverstanden. Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die Facebook Seite „Zeiss-Planetarium Jena“ zu senden.
Haftungsausschluss:
Werden Nutzer durch eigenständige Beiträge im Rahmen des Gewinnspiels aktiv, dürfen diese nicht rechtswidrig sein. Die STERNEVENT GmbH behält sich vor missbräuchliche Beiträge zu löschen und vom Gewinnspiel auszuschließen.
Vorbehaltsklausel:
Die STERNEVENT GmbH behält sich vor, das Gewinnspiel jeder Zeit ohne Angabe von Gründen zu ändern zu beenden.
Dies geschieht jedoch nur, wenn aus rechtlichen oder technischen Gründen oder auf Grund höherer Gewalt eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnpiels nicht mehr gewährleistet werden kann.
Freistellung von Facebook:
Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird nicht von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Das Gewinnspiel des Betreibers unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.